Zoo am Meer – Bremerhaven

Eisbaer-Lloyd-Fisch@Wolfhard-Scheer-Zoo-am-Meer-Bremerhaven

Endlich raus: Tierische Abwechslung erleben im Zoo am Meer Bremerhaven

Der Zoo am Meer lädt zu einer spannenden Tour durch das Reich der Tiere des Nordens und des Wassers ein. Nicht nur die tierischen Bewohner in ihren naturnahen Lebensräumen, sondern auch die einmalige Lage direkt am Deich, vermitteln Nordsee-Feeling. Mee(h)r genießen, die Artenvielfalt kennen und lieben lernen und durch bodentiefe Glasscheiben „Kontakt“ auf Augenhöhe zu den Tieren erhalten, beschreibt einige Highlights.

Mit seinen über 1.000 Tieren in 115 Arten bietet der Zoo am Meer für Groß und Klein ein Erlebnis der besonderen Art. Schritt für Schritt taucht man in die unterschiedlichen Lebensräume der Zoo-Familie ein. Schimpansen, als Teil der Geschichte des Zoos sind hier ebenso anzutreffen, wie Eisbären, Robben, Pinguine, Otter & Co.

Die Zucht von Eisbären entwickelte sich in den letzten Jahren zu einer Erfolgsgeschichte, die mit den im Dezember 2019 geborenen Eisbären-Zwillinge Anna & Elsa erneut gekrönt wurde. Die beiden Zwillinge sind die Lieblinge des Zoos und sind täglich tobend an Land und im Wasser zu erleben und halten Mutter Valeska ordentlich auf Trab

Das Nordsee-Aquarium ermöglicht einen Einblick in das Meer von nebenan. Neben vielen besonderen Tieren, wie Seepferdchen oder Seehasen, beeindruckt der Seewolf mit seiner Größe oder Oktopus Otto mit seinem Farbspiel. Ein Ort, der zum Verweilen und Beobachten einlädt.

Die Sensibilisierung für Themen dieser Zeit, wie dem Verlust von Lebensräumen und dem Erhalt der Biodiversität ist eine wichtige Aufgabe des Zoos. Dabei spielt auch der Umgang mit Plastikmüll oder der Klimawandel eine große Rolle. Führungen, Veranstaltungen sowie der Zooschulunterricht werden als Möglichkeit der Wissensvermittlung genutzt.

Auf der Streichelwiese dürfen die Kaninchen mit Streichel-Einheiten verwöhnt werden, die kleinen Zwerghühner laufen sogar frei im Zoo herum. Einmal Pirat sein und auf dem Abenteuerspielplatz herumtoben, wenn einem plötzlich die merkwürdigen, etwas anderen Papageien, die Keas, ins Ohr schreien.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist ein Besuch des Zoos nur nach vorheriger Online-Anmeldung möglich. Daneben garantieren weitere Hygienemaßnahmen innerhalb des Zoos einen unbeschwerten und kontaktlosen Aufenthalt.

Weitere Informationen: www.zoo-am-meer-bremerhaven.de

Kontaktdaten – Zoo am Meer

Zoo am Meer Bremerhaven
H.-H.-Meier-Straße, 727568 Bremerhaven
Telefon: (0471) 308 41 41
Internet: www.zoo-am-meer-bremerhaven.de
E-mail: info@zoo-am-meer-bremerhaven.de

Öffnungszeiten:
April bis September 9 – 19 Uhr
März + Oktober: 9 – 18 Uhr
November bis Februar: 9 – 16.30 Uhr
(Kassenschluss jeweils 30 Minuten früher)
am 24.12. und 31.12. von 9 – 12 Uhr geöffnet, alle anderen Feiertagen zu den regulären Öffnungszeiten.

Eintrittspreise:
Erwachsene 9,50 Euro
Ermäßigt 7,00 Euro
Kinder (4 – 14 Jahre) 6 Euro
Kinder bis 3 Jahre frei
Hund 1 Euro
Ermäßigte Karten für Schüler/-innen, Studierende, FÖJ´ler (ab 15 Jahren)
Hund an der kurzen Leine erlaubt, keine Hundegruppen oder Hundeschulen.


Bildnachweis: EisbaerLloyd@Wolfhard Scheer/Zoo am Meer Bremerhaven


Veranstaltungen in Bremerhaven:

Keine Veranstaltungen

Werbung: