Kanupark Markkleeberg

Kanupark Markkleeberg

Der Kanupark Markkleeberg ist eine der modernsten Wildwasseranlagen der Welt und technisch vergleichbar mit den Olympiastrecken in Sydney, London und Rio de Janeiro. Er bietet ideale Voraussetzungen für Training sowie nationale und internationale Wettkämpfe im Kanu-Slalom.

Der Kanupark gilt als touristisches Highlight im Leipziger Neuseenland. Hier können sich Freizeitsportler bei verschiedenen Wassersport-Abenteuern vergnügen. Beim Wildwasser-Rafting, das für jedermann ab 12 Jahren geeignet ist, geht es im Schlauchboot durch die Fluten und Walzen des Kanuparks. Gemeinsam im Team werden die Stromschnellen bezwungen – Spaß und Action inklusive. Außerdem werden POWER-Rafting, SINGLE-Rafting, Hydrospeed sowie für erfahrene Paddler Wildwasser-Kajak angeboten. Auch eine Kajak-Schule ist vor Ort. Am Surfspot des Kanuparks ermöglicht eine stehende Welle das Bodyboarden und Wellensurfen. Gebucht werden können Surfkurse für Anfänger und Fortgeschrittene sowie Profi-Zeiten.

Kontaktdaten:

Kanupark Markkleeberg
Christoph Kirsten (Leiter Kanupark)
Wildwasserkehre 1, 04416 Markkleeberg / OT Auenhain
Telefon: +49.34 297.14 12 91
Mail: business@kanupark-markkleeberg.com
Internet: www.kanupark-markkleeberg.com

Öffnungszeiten:
Von April bis Oktober ist der Kanupark am Markkleeberger See täglich ab 10 Uhr zugänglich, von November bis März nur an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen.


Bildnachweis: Kanupark Markkleeberg



Werbung: