Ostsee – Haus Zander – 4 Tage für 2 Personen (Werbung)

{„Leistungen“:“[„eine Flasche Sekt im Appartement“,“3 Übernachtungen im Appartement“,“ein Duschhandtuch und zwei Handtücher pro Person (zusätzlich ein Badvorleger und zwei Geschirrtücher)“,“50% Rabatt auf den Eintritt in die Ostseetherme“,“W-LAN-Nutzung“,“Pkw-Stellplatz (wird zugewiesen)“,“Endreinigung“]“,“Extra“:“[]“,“Hotel“:“Die Orte Heringsdorf, Ahlbeck, Bansin werden auch als die drei Strandperlen an der Ostsee auf der Insel Usedom bezeichnet. Das Haus Zander befindet sich im Seebad Heringsdorf, eines der drei Kaiserbäder von Usedom und ist in direkter Strandnähe am Goethepark.rn rnAllgemeinrnGönnen Sie sich eine Auszeit im Strandkorb bei einer genussvollen Lesestunde oder wandern Sie entlang des weitläufigen Sandstrandes mit dem wunderschönen Blick auf das Meer. Auch für die kleinen Gäste gibt es viel zu entdecken. Das bauen von Sandburgen, die suche nach Bernsteinen, dem plantschen im Wasser oder auch Trampolinspringen und Bungeejumping sind bei den Kindern allseits beliebt. Wer es lieber etwas sportlicher mag, genießt die Insel Usedom per Rad. Das Radwegenetz ist knapp 200 Kilometer lang, welches von Bansin über Heringsdorf und Ahlbeck bis in die polnische Swinemünde führt. Genießen Sie die gesunde Luft und den Blick über die weite Landschaft.rn rnAusstattungrnDas Haus Zander und die Villa Aalhus sind gemütlich und liebevoll ausgestattet und bieten Ihnen nicht nur das Gefühl von Behaglichkeit, sondern auch einen erstklassigen Wohnkomfort. Zur Einrichtung gehören Bad, Dusche, WC, Radio, TV und teilweise eine Spülmaschine sowie Terrasse oder Balkon. Für die kleinen Gäste stehen zusätzliche Kinderbetten bereit und wenn Sie ein paar gesellige Stunden in der Wohnung verbringen möchten, stellt Ihnen die Rezeption gern einige Gesellschaftsspiele und Bücher bereit. Gegen Aufpreis besteht die Möglichkeit, die hauseigene Sauna zu nutzen und die Teilnahme am Frühstücksbuffet im Hause Alraune. Die Rezeption ist den ganzen Tag über besetzt, um Ihnen mit Rat und Tat während Ihres Aufenthaltes zur Seite zu stehen.rnrnUmgebungrnDas Ostseebad Heringsdorf liegt im Osten der Insel Usedom an der Grenze zum polnischen Teil der Insel. Es wurde im Jahre 1818 als Fischerkolonie angelegt – der Badebetrieb begann erst ab 1825, nachdem mit dem „Weißen Schloss“ das erste Gästequartier entstand. Zur Gemeinde gehören zudem die Ortsteile Seebad Ahlbeck, Gothen, Bansin Dorf, Seebad Bansin, Sellin, Neu Sallenthin und Alt Sallenthin. Die Kirchen von Heringsdorf und Ahlbeck entstanden erst im 19. Jahrhundert. Sehenswert ist das private Muschelmuseum mit 3000 Exponaten, die Villa Irmgard, welche ein Heimatmuseum und gleichzeitig Gedenkstätte für den russischen Schriftsteller Maxim Gorki ist. Auch für kulturelle Veranstaltungen wie Lesungen und Konzerte wird sie gerne genutzt. Im Bahnhof Heringsdorf befinden sich ein Eisenbahnmuseum sowie historische Eisenbahnfahrzeuge in den Bahnhöfen von Heringsdorf und Ahlbeck. Das Haus Zander bietet Ihnen einen unvergesslichen Urlaub sowie Erholung und Entspannung.rnrn“}

Weitere Informationen, Preise, Verfügbarkeit

Schreibe einen Kommentar