Meckl. Seenplatte – Hotel Gutshaus Ludorf – 5 Tage für Zwei inkl. Frühstück (Werbung)

{„Leistungen“:“[„4 Übernachtungen im Doppelzimmer“,“4x reichhaltiges Frühstück vom Buffet“,“1x ein 3-Gang-Menü“,“ein Aperitif“,“eine Radwanderkarte“,“Saunanutzung inkl. Leihbademantel“,“W-LAN-Nutzung“,“Parkplatznutzung“,“Informationen zu touristischen Highlights“]“,“Extra“:“[„eine Rad-Schiff-Tour (mit einem Leihfahrrad radeln Sie halb um die Müritz und fahren dann mit dem Schiff zu einer beliebigen Zeit zurück, die Schiffe nehmen die Räder mit)“]“,“Hotel“:“Am Westufer der Müritz, zwischen zwei Naturschutzgebieten, erwartet Sie eines der schönsten und ältesten Gutshäuser Mecklenburgs, das Romantik Hotel Gutshaus Ludorf. Lassen Sie sich aus der hektischen heutigen Zeit in eine Zeit zurückversetzen, in welcher der Einklang mit der Natur das Maß aller Dinge war.rnAllgemeinrnKomfortable Zimmer, ein stilvolles Ambiente, eine frische regionale Küche und die Müritz direkt vor der Tür, machen das Romantik Hotel Gutshaus Ludorf zu einem idealen Rückzugs- und Urlaubsort.rnrnAusstattungrnDie 27 landadlig eingerichteten Zimmer bieten einen dezenten Komfort, ohne den ursprünglichen Charakter des Ortes zu verdrängen. Die Doppelzimmer sind in verschiedene Kategorien eingeteilt und befinden sich im Dachgeschoss, Obergeschoss oder Zinnenhaus. Zwei Suiten sind wahrlich landadlige Gemächer, hier fühlt man sich wirklich wie die Gutsherrschaft.rnrnFreuen Sie sich im Restaurant Morizaner auf die ländlich feine Küche Mecklenburgs. Lassen Sie sich mit frischen mecklenburgischen und pommerschen Gerichten sowie vegetarisch ayurvedischer Küche kulinarisch verwöhnen und genießen Sie das besondere Ambiente. Das Romantik Hotel Gutshaus Ludorf ist Slow-Food-Förderer und hat es sich zur Aufgabe gemacht, weitestgehend regionale Produkte zu verarbeiten. Durch die Naturfleischverarbeitung im Nachbarort kann sichergestellt werden, das Fleisch von Tieren aus der Region in der Region verarbeitet wird, so weiß man was man isst. Der frische Fisch kommt von den Müritz Fischern aus Röbel, auch der Beifang, die Müritz Krebse, landen in der Gutshausküche und werden lecker verarbeitet.rnrnUmgebungrnDas Freizeitangebot des Hauses wird bestimmt von der Müritz und dem Müritz Nationalpark, ob geführte Wanderungen, ausgedehnte Radtouren, Kanufahren, Segeln oder Motorbootfahrten, rund um die Müritz gibt es einiges zu erleben und entdecken.rnrnDas Naturschutzgebiet „Großer Schwerin“ ist ein wichtiger Rastplatz für Zugvögel und Brutgebiet für bedrohte Arten, der Müritzradrundweg mit dem Aussichtspunkt „Alte Kieskuhle“ bietet einen fantastischen Überblick über die Halbinsel. Der Müritzwanderweg führt am Aussichtspunkt „Gnever Kuhle“ entlang, wo Sie mit etwas Glück Fisch- oder Seeadler beim Jagen zusehen können sowie im Frühjahr und Herbst morgens und abends den Anflug von Kranichen und Gänsen erleben können.rnrnBei einer geführten historischen Tour durch das Ludorfer Gutsensemble mit dem Gutsherren oder einem Besuch der drei Bibliotheken im Haus können Sie mehr über die Jahrhunderte alte Geschichte der Gutshäuser und großen Güter jenseits der Elbe erfahren.“}

Weitere Informationen, Preise, Verfügbarkeit

Schreibe einen Kommentar