Harz – Berghotel Glockenberg – 6 Tage für 2 Personen (Werbung)

{„Leistungen“:“[„eine Flasche Wein bei Anreise in der Wohnung“,“5 Übernachtungen in einer Ferienwohnung“,“Bettwäsche und Handtücher“,“W-LAN-Nutzung“,“Endreinigung“,“Informationsmaterial zu touristischen Highlights“,“Parkplatznutzung“,“10% Rabatt im hauseigenen Restaurant“]“,“Extra“:“[]“,“Hotel“:“Zentral im Nationalpark Harz gelegen, bieten das Berghotel Glockenberg und St. Andreasberg den perfekten Ort für Ihren Urlaub.rnAllgemeinrnIn der näheren Umgebung befinden sich zahlreiche Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Attraktion; fragen Sie im Hotel nach, hier werden Ihnen alle Fragen rund um den Urlaub im Nationalpark gerne beantwortet. rnrnAusstattungrnDas Berghotel Glockenberg verfügt über 12 Doppelzimmer, ein Einzelzimmer, zwei Familienzimmer und vier Ferienwohnungen, alle ausgestattet mit Dusche/WC und LED-TV. W-LAN steht kostenlos zur Verfügung. rnrnFür Ihren Familienurlaub stehen Ihnen vier gemütliche und geräumige Ferienwohnung zur Verfügung. Gerne können Sie auch hier den Service des Hotels nutzen und Frühstück dazubuchen.rnrnDas reichhaltige Frühstücksbuffet bietet die optimale Basis, um gestärkt in den Tag zu starten, die Umgebung zu erkunden und die Landschaft zu genießen.rnrnIn dem Restaurant werden Sie vom Küchenmeister Olaf Reinhold und seinem Team mit Spezialitäten aus der Region, frischen Fisch- und Fleischgerichten, Leckerem aus dem Suppentopf und vielem mehr verwöhnt. Hier können Sie einen einmaligen Panoramablick auf St. Andreasberg, den Luftkurort und die Bergstadt und die nahe gelegenen Harzer Berge genießen.rnrnOb private Feier im kleinen Kreis oder großes Familienfest, im Berghotel Glockenberg finden Sie für jeden Anlass die passende Räumlichkeit. Das Service-Team steht Ihnen bei der Planung gerne mit Rat und Tat zur Seite.rnrnUmgebungrnDie einmalige Lage „auf dem Dachgarten des Oberharzes“ lässt keine Wünsche offen. Mountainbikestrecken und Wanderwege führen am Haus vorbei und der Ortskern und die Skigebiete sind in wenigen Minuten erreichbar. rnrnIn St. Andreasberg gibt es viel zu entdecken, besuchen Sie das Bergbaumuseum Grube Samson, das Nationalparkhaus, den Matthias-Schmidt-Berg mit Sommerrodelbahn, den Hochseilgarten und erwandern Sie den bergbauhistorischen Wanderweg, den Baumlehrpfad um den Glockenberg, den gesteinskundlichen Lehrpfad auf der Jordanhöhe und besuchen Sie auch die Urwald-Vision im Kurpark. Bei einem Besuch im Harz darf ein Ausflug zum Brocken und zum Hexentanzplatz natürlich fehlen. Auch die Städte Goslar, Bad Lauterberg, Bad Harzburg, Osterode, Herzberg, Wernigerode und Braunlage sind gut erreichbar und immer einen Besuch wert.“}

Weitere Informationen, Preise, Verfügbarkeit

Schreibe einen Kommentar