Elbe – Schulzens Hotel – 3 Tage für 2 Personen inkl. Halbpension (Werbung)

{„Leistungen“:“[„2 Übernachtungen im Doppelzimmer“,“2x Frühstück vom Buffet“,“2x ein 2-Gang-Abendmenü“,“Besichtigung des hauseigenen Nostalgie-Museums“,“W-LAN-Nutzung“,“Parkplatznutzung“,“Informationsmaterial zu touristischen Highlights“]“,“Extra“:“[]“,“Hotel“:“Lassen Sie sich vom Flair der mittelalterlich anmutenden Stadt Tangermünde an der Elbe verzaubern und genießen Sie die Gastlichkeit des Schulzens Hotel. Zwischen den Ballungsräumen Berlin, Hannover und Hamburg gelegen, erleben Sie in Tangermünde Natur, Kultur und Geschichte. rnrnAllgemeinrnDas Schulzens Hotel liegt im Altstadtzentrum zu Füßen der höchsten Kirche der Altmark bietet die besten Voraussetzungen um die Umgebung zu erkunden. Schlendern Sie durch die alten Gassen, erleben Sie Historie zum Anfassen bei einer Stadtführung oder unternehmen Sie ausgiebige Radtouren.rnrnAusstattungrnDas liebevoll sanierte Gebäude verfügt über 20 Doppel- und 2 Einzelzimmer, die mit Telefon, kostenlosem W-LAN, Dusche/WC, Flatscreen-TV, Schreibtisch, Kofferablage, teilweise einer Minibar sowie mit einem Treppen-Sitzlift für Gäste mit Handicap ausgestattet sind. Sie sind somit mit jeglichem Komfort ausgestattet, den man braucht, um sich rundum wohl zu fühlen.rnrnBeginnen Sie den Tag mit einem guten Frühstück. Das umfangreiche Frühstück vom Buffet bietet alles, was zu einem guten Start in den Tag gehört.rnrnIn dem Restaurant sowie dem Biergarten können Sie sich mit regionalen sowie deutschen Gerichten kulinarisch verwöhnen lassen. Die „Zollstube“ (ca. 35 Personen) oder der „Backstein-Saal“ (für ca. 70 Personen) bietet den idealen Rahmen für Verantaltungen und Feierlichkeiten. Genießen Sie hier die kreativen Buffets oder abwechslungsreiche Menüs. Der Gewölbekeller wurde 2016 eröffnet. Hier serviert man Ihnen tolle Cocktails, Spirituosen und ausgesuchte Weine sowie kleine Snacks.rnrnAuch für Tagungen ist das Schulzens Hotel bestens vorbereitet, lassen Sie sich beraten und lassen Sie sich ein Angebot unterbreiten. rnrnUmgebungrnErkunden Sie die alte Kaiserstadt Tangermünde und tauchen Sie ein in die Vergangenheit. Erfahren Sie alles von der beeindruckenden und wechselvollen Geschichte der Stadt bei einem Stadtrundgang. Hier gibt es viel Interessantes sowie auch Heiteres, der schönen Stadt an der Elbe, zu berichten. Aber auch die umliegenden Städte und Dörfer sind sehenswert. Besuchen Sie die Hanse- und Rolandstadt Stendal, das Schloss Döbbelin oder Havelberg, die Insel- und Domstadt am Zusammenfluß von Havel und Elbe. rnrnWer die Schönheiten der Natur im Umland kennen lernen möchte, kann dies bei einer Wanderung oder bei einer Radtour durch die Elbtalauen erleben. Es gibt insgesamt sechs verschiedene Touren, die durch das schöne Land führen. Die Klosterroute führt über 30 Kilometer entlang der Elbtalaue und bietet schönen Blick auf Tangermünde, die Wildparkroute führt durch altmärkische Dörfer und die Handelsroute führt auf mittelalterlichen Handelswegen nach Langensalzwedel und dann weiter nach Stendal, die Brunnenroute führt durch die altmärkische Landschaft nach Arneburg, die Wildparkroute führt durch Kiefernwäldern und Mischwäldern zu dem Wildpark in Weißewarte und die Fährenroute ist mit 30 km die längste aber auch die schönste Tour. Fragen Sie im Hotel nach, hier hilft man Ihnen gern, eine für Sie passende Tour zu finden.“}

Weitere Informationen, Preise, Verfügbarkeit

Schreibe einen Kommentar