Bodensee – Hotel Seerose – 4 Tage für Zwei inkl. Frühstück (Werbung)

{„Leistungen“:“[„ein Welcome-Drink“,“eine Flasche Wasser auf dem Zimmer“,“ein Obstkorb auf dem Zimmer“,“eine kleine Flasche Bodenseewein auf dem Zimmer“,“3 Übernachtungen im Doppelzimmer“,“3x Frühstück vom Buffet“,“Nutzung der Leihfahrräder“,“Nutzung der Sky-Programme in der Sportsbar“,“W-LAN-Nutzung“,“Parkplatznutzung“]“,“Extra“:“[]“,“Hotel“:“Mitten auf der Blumeninsel Lindau im Bodensee heißt Sie das privatgeführte Hotel Seerose an der historischen Stadtmauer willkommen. Verbringen Sie erholsame Tage in familiärem Ambiente, genießen Sie persönlichen Service und die Nähe zur unverwechselbaren Natur und Kultur am Bodensee.rnrnAllgemeinrnDas Hotel Seerose besticht nicht nur mit einer tollen Lage im Zentrum der Insel, sondern vor allem auch mit bodenseetypischem Charme! Es findet sich in einem liebevoll gepflegten Haus mit zitronengelber Fassade, weißen Fensterläden und fröhlich blühenden Blumenkästen – schon von außen merkt man gleich: Hier kann man sich nur wohlfühlen! Dafür sorgt auch Familie Kieble, die ihre Gästeunterkunft mit augenscheinlicher Freude am Detail führt und ein herzliches und persönliches Ambiente kreiert. rnrnAusstattungrnZur Auswahl stehen 15 Wohneinheiten, die als Zimmer, Appartement oder Ferienwohnung gebucht werden können. Die helle und freundliche Gestaltung zeugt von jeder Menge Liebe zum Detail. Sanfte Farben, ausgesuchte Deko-Artikel und nicht zuletzt der geschmackvolle Stil sorgen dafür, dass Sie sich gleich wie zuhause fühlen werden. Zur Ausstattung gehören Fernseher mit SKY-TV, ein modernes Duschbad und teilweise eine gemütliche Sitzecke.rnrnIm Hotel Seerose hat Morgenstund definitiv Gold im Mund: Das reichhaltige Schlemmerfrühstück wird in der im Garten gelegenen Blockhütte serviert und wartet mit einer beglückenden Auswahl am Buffet auf, die unter anderem selbst gebackene Brot- und Semmelsorten sowie hausgemachte Marmeladen bereithält. Rückwärtig des Hauses liegt ein lauschiger Garten mit Blockhütte und schattiger Terrasse. Hier und im Frühstücksrestaurant können Sie zur besten Kaffeezeit köstliche Torten-, Kuchen- und Gebäckvariationen genießen – natürlich alle hausgemacht. rnrnUmgebungrnLindau erreichen Sie entweder mit dem Auto oder mit dem Zug – die kleine, idyllische Insel ist via Straßen- und Eisenbahnbrücke mit dem Festland verbunden. Auch die noch kleinere Insel Hoy gehört zur Gemeinde Lindau, außerdem ragt rund 40 Meter vom Festland entfernt ein Felsen empor, der vom Volksmund Hexenstein genannt wird. Das rund 70 Hektar große Lindau besticht selbst mit seiner vielfältigen Kultur und Natur und allerlei Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung. Schlendern Sie an lauen Abenden durch die historische Inselaltstadt mit ihren jahrhundertealten Gebäuden, den quirligen Plätzen und den verwunschenen Gässchen. Als Highlight Ihres Altstadtbummels lassen Sie sich zum Verweilen in einem der Straßencafés an der Uferpromenade nieder, die als eine der schönsten am ganzen Bodensee gilt, und entspannen mit Blick auf das maritime Treiben am Hafen. Auch attraktive Parkanlagen, wie der Lindenhofpark mit seiner bewegten Geschichte, laden zu Entschleunigung in der Natur ein. Wenn Sie lieber auf zwei Rädern unterwegs sind, dann lassen Sie sich auf dem Panoramaradweg frische Luft um die Nase wehen, der einmal rings um die Insel führt. Aktive Geister finden am Bodensee natürlich mehr als genug zu tun – von Wander- und Radwegen bis hin zu verschiedensten Wassersportarten.“}

Weitere Informationen, Preise, Verfügbarkeit

Schreibe einen Kommentar